Schwapas und G’schwätz

Ab dem 2. Mai 2024 wird das Schwaben Hotel Ebnisee Gastgeber einer neuen Gesprächsrunde sein, bei der renommierte Experten spannende Themen aus Politik, Finanzen, Kultur und Sport in einem lockeren Talkformat präsentieren werden. Zwischen den Gesprächsrunden können sich die Teilnehmer auf köstliche warme und kalte Schwapas sowie das passende Glas Wein freuen. Die besondere Veranstaltung endet mit einer Fragerunde, bei der die Teilnehmer direkt Fragen an die Experten stellen können.

Den Auftakt der neuen Veranstaltungsreihe mit dem Titel „Schwapas und G’schwätz im Schwaben Hotel Ebnisee“ macht der erfahrene Steuerberater Sascha Matussek. Mit einem Ruf als Experte für Steueroptimierung, insbesondere in der Hotel- und Gastronomiebranche von Schwäbisch Gmünd, Aalen und Stuttgart, wird Matussek am Donnerstag, den 2. Mai, um 19 Uhr im gemütlichen Kaminzimmer des Schwaben Hotel Ebnisee die Frage beleuchten: „Warum zahlst Du freiwillig zu viel Steuern?“

Die Veranstaltung beginnt mit Schwapas und einem Glas Wein, gefolgt von einer 20-minütigen Talkrunde mit Sascha Matussek. Anschließend werden warme Schwapas serviert, begleitet von Weinempfehlungen der Frageleria in Schwäbisch Gmünd. Die Kosten für die Teilnahme betragen 39 Euro pro Person und können vor Ort bezahlt werden. Im Preis inbegriffen sind der Talk, die Schwapas und drei passende Weingläser.

Interessierte können sich ab sofort per E-Mail unter hotel@schwabenpark.de anmelden. Zusätzlich gewährt das Schwaben Hotel Ebnisee den Teilnehmern einen zehnprozentigen Rabatt auf den Zimmerpreis, wenn sie den Rabattcode „GSCHWAETZ“ bei der Buchung verwenden. Zur Zimmerbuchung geht es hier.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung